Kategorie-Archiv:Mobilfunk

Vodafone CallYa überwindet Grenzen

Jetzt können erstmals auch Nutzer eines Prepaid-Angebots ohne Zusatzkosten in der gesamten EU telefonieren und surfen sowie SMS versenden und empfangen. Für nur 9,99 Euro bietet der Tarif „CallYa Smartphone Special“ 750 Megabyte Inklusiv-Datenvolumen, die ebenso wie die 200 Gesprächsminuten oder SMS EU-weit ohne Aufpreis genutzt werden können. In der „CallYa Smartphone Allnet Flat“ sind sogar 1 GB Inklusiv-Datenvolumen sowie eine Telefon- und SMS-Flat in alle Netze enthalten, die jetzt grenzenlos in der EU zur Verfügung stehen.
Weiterlesen →

Das ADAC 24-h-Rennen live erleben – im LTE-Netz von Vodafone

Auch in diesem Jahr macht Vodafone das 24-Stunden-Rennen am Nürburgring zu einem hautnahen Erlebnis für alle Motorsport-Fans. Speziell für dieses Ereignis baut Vodafone Deutschland ein komplettes Funknetz auf und versorgt die gesamte Nordschleife mit leistungsstarkem LTE. So liefern die Düsseldorfer vom 28. bis 29. Mai während des gesamten Rennens 26 Stunden lang Live-Bilder aus den Cockpits von insgesamt zehn Rennwagen sowie von der Rennstrecke.
Weiterlesen →

Wire integriert verschlüsselten Transfer von Dateien

Wire, der in Berlin entwickelte sichere Messenger, ergänzt seine Plattform heute um ein weiteres Feature: Ab sofort können auch Dateien über Wire verschickt werden – natürlich Ende-zu-Ende verschlüsselt. Unterstützt wird jedes Dateiformat, die maximale Größe der Datei darf 25 MB betragen. Bereits seit März werden alle Kommunikationsinhalte nach neuestem Stand der Technik Ende-zu-Ende verschlüsselt, sowohl Nachrichten als auch Telefonate und Videoanrufe.
Weiterlesen →

Vodafone bringt als Erster das erste Hearable der Welt

Ab sofort ist mit „The Dash“ das erste Hearable der Welt im Onlineshop und ab dem 6. Mai in ausgewählten Vodafone-Shops zum Preis von 299 Euro erhältlich. Die von dem Münchner Start-up Bragi entwickelten intelligenten, kabellosen In-Ear-Kopfhörer sind Headset, MP3-Player, Fitness-Tracker und Herzfrequenz-Messer in einem – und sogar wasserfest. Zum Verkaufsstart von „The Dash“ startet Vodafone eine exklusive deutschlandweite Roadshow in seinen größten Shops und ermöglicht Kunden so, die Hearables live zu testen.
Weiterlesen →

Frühlingserwachen mit neuem crash-Preishammer: Allnet-Flat-Tarif „Yourflat“ mit 5 GB für 19,79 Euro im Monat

Das Angebot bringt jeden Mobilfunk-Fan zum Strahlen: Unter www.crash-tarife.de gibt es ab sofort den perfekten Frühjahrs-Deal: Flatsurfen mit 5 GB ungedrosseltem Inklusivvolumen plus plaudern im nationalen Mobilfunk- und Festnetz für nur 19,79 Euro im Monat. Das ist genügend Highspeed-Volumen, um nach Herzenslust mobil im Internet in virtuellen Realitäten zu versinken, zu spielen oder die neuesten HD-Clips zu streamen. Nur bei Deutschlands großer Deal-Plattform gibt es den Allnet-Flat-Tarif „Yourflat“ von mobilcom-debitel zu diesen Konditionen. Das Top-Angebot wird im Mobilfunknetz von E-Plus angeboten und hat eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Interessierte müssen aber wie immer sehr schnell sein, denn das Vorzugsangebot ist wieder nur in limitierter Anzahl nur für kurze Zeit zu haben.
Weiterlesen →

„Freu Dich auf die beste Zukunft aller Zeiten“: Vodafone startet erste Gigabit-Kampagne Deutschlands

Mehr Speed, mehr Daten, mehr Freiheit: Um diese Elemente dreht sich die erste Gigabit-Kampagne Deutschlands, die Vodafone ab heute startet. Unter dem Motto „Freu Dich auf die beste Zukunft aller Zeiten“ zeigt der Telekommunikationskonzern über alle Werbekanäle hinweg, dass Vodafone ein starker Partner für die digitale Zukunft ist. Denn mit Giga-Speed surfen Kunden mit maximaler Geschwindigkeit, noch mehr Datenvolumen und bester LTE-Verfügbarkeit. Und mit Giga-Travel sind sie im EU-Ausland im größten LTE-Netzwerk zu Inlandspreisen unterwegs. Giga-Speed und Giga-Travel sind die ersten Bausteine der Gigabit-Kampagne. In den nächsten Monaten werden weitere folgen.?
Weiterlesen →

Die schnellsten Junge-Leute-Tarife Deutschlands

Musik oder Videos streamen, im Internet surfen und soziale Netzwerke nutzen – junge Menschen verwenden ihr Smartphone intensiver als jede andere Altersgruppe. Dabei kann der mobile Internet-Zugang nicht schnell genug sein. Doch leistungsstarke Smartphone-Tarife waren bis dato immer etwas teurer und die finanziellen Mittel von jungen Menschen sind begrenzt. Ab morgen sorgt Vodafone hier für Abhilfe: Mit Vodafone Young führen die Düsseldorfer erstmals in Deutschland ein komplettes Portfolio für junge Leute ein – mit vier maßgeschneiderten Tarifen für jeden Bedarf. In allen Tarifen enthalten: umfangreiche Telefon- und SMS-Flatrates in alle deutschen Netze und großzügige Highspeed-Datenpakete. Das Besondere: In allen Vodafone Young Tarifen können Kunden mit maximaler LTE-Geschwindigkeit surfen. Nicht nur in Deutschland, sondern ebenso im EU-Ausland. Denn Vodafone schafft auch hier die Roaming-Aufschläge ab. So bringen die neuen Vodafone Young Tarife für junge Leute mehr Speed, mehr Surfvergnügen und mehr Freiheit – zu einem attraktiven Preis ab monatlich 19,99 Euro.
Weiterlesen →

Mit dem Smartphone Untersuchungen planen

Foto: Deutsche Telekom

Foto: Deutsche Telekom

Wartezeiten reduzieren, einen besseren Service bieten und Arbeitsprozesse verschlanken: Das bietet die Telekom mit dem neuen sicheren Patientenportal. Damit können Patienten per Smartphone Online-Angebote eines Krankenhauses nutzen: zum Beispiel die Buchung und Verwaltung von Untersuchungsterminen, ein Erinnerungsmanagement für Medikationen oder das Durchführen einer Wunddokumentation im Rahmen einer Nachbehandlung.
Weiterlesen →

T-Systems bringt Stadtbahnen im östlichen Ruhrgebiet ans Netz

T-Systems sorgt in den Städten Dortmund, Bochum, Gelsenkirchen und Herne im Rahmen der Kooperation östliches Ruhrgebiet für bessere Verbindungen im Nahverkehr. Mit der Lösung der Telekom-Tochter überwachen und steuern die Dortmunder Stadtwerke AG (DSW21) und die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG (BOGESTRA) zukünftig auch ihren Stadtbahnverkehr. Der Auftrag umfasst einen zweistelligen Millionenbetrag.
Weiterlesen →

Vodafone Giga-Moves: mehr Speed, mehr Daten, mehr Freiheit

Düsseldorf – Vodafone macht Deutschland schneller, das Surfen sorgloser und sagt „Goodbye Roaming“. Ab dem 14. April öffnen die Düsseldorfer als erster Anbieter ihr LTE-Netz für alle Privatkunden, ganz gleich ob Bestands- oder Neukunde. Vertrags- genau wie Prepaid-Kunden surfen dann in allen Tarifen mit der maximal möglichen LTE-Geschwindigkeit. Und für ein dauerhaftes Highspeed-Erlebnis erhöht Vodafone in vielen Smartphone-Tarifen das Datenvolumen für seine Neukunden. Auch im Ausland werden die Kunden auf der Überholspur surfen. Denn in vielen Laufzeit- und Prepaid-Tarifen schaffen die Düsseldorfer gleichzeitig auch die EU-Roaming-Kosten ab.

Weiterlesen →

Maximale mobile Freiheit: AY YILDIZ bietet Internet Flat mit satten 10 GB

AYYILDIZ-Logo-LED-2-1280x720AY YILDIZ bietet bis Ende August eine neue Prepaid-Option an, die Vielsurfern maximale mobile Freiheit garantiert. Bei der Internet Flat 10GB erhalten Kunden satte 10 GB Highspeed-Datenvolumen für 39,99 Euro. Die Option hat eine Laufzeit von 30 Tagen ab Aktivierung. Sie verlängert sich automatisch, sofern ausreichend Prepaid-Guthaben vorhanden ist.

„Unsere Kunden profitieren bei AY YILDIZ nicht nur von attraktiven Konditionen für Gespräche innerhalb Deutschlands und in die Türkei“, erklärt Philip Stockmann, stellv. Geschäftsführer und Vertriebsleiter von AY YILDIZ. „Mit der Internet Flat 10GB bleiben auch Vielsurfer in engem Kontakt mit Freunden, der Familie oder Geschäftspartnern in Deutschland und in ihrer zweiten Heimat.“

Internet Flat 10GB: Maximale mobile Freiheit

AY YILDIZ Prepaid-Kunden können die Internet Flat 10GB über die kostenlose Hotline 1155, die AY YILDIZ Prepaid-App oder über das Online Service Portal „Mein AY YILDIZ“ zu ihrem aystar Grundtarif dazubuchen. Wie gewohnt lässt sich aufgebrauchtes Highspeed-Volumen auch bei der Internet Flat 10GB mit ExtraSpeed komplett erneuern, um wieder mit maximaler Geschwindigkeit zu surfen. Für 30 Euro erhalten Kunden erneut 10 GB Highspeed-Internet.

Bei der Internet Flat 10GB bietet AY YILDIZ ebenfalls einen automatischen Verlängerungsservice an: Die Laufzeit der Option verlängert sich um einen Monat, wenn ausreichend Prepaid-Guthaben vorhanden ist. Ist eine automatische Verlängerung nicht gewünscht, können Prepaid-Kunden die Option bequem zum Ende der Laufzeit abbestellen.



Sohbet

Huaweis Flaggschiff P9 bei Vodafone

Düsseldorf – Vodafone Kunden können schon morgen das neue Flaggschiff Smartphone Huawei P9 vorbestellen. Nur zwei Tage nach dem offiziellen Launch in London bietet Vodafone seinen Kunden die bequeme Bestellung des Huawei P9 im Voraus an. Ab dem 15. April ist das neue Top-Smartphone dann für 569,90 Euro in den Vodafone Shops erhältlich. In Kombination mit einem aktuellen Red Tarif zahlen Vodafone Kunden monatlich 9,99 Euro für das Huawei P9. Wer sich bis zum 22. April für das Huawei P9 entscheidet, profitiert von einem 100 Euro Gutschein des Online-Fotodienst Pixum. Der Gutschein ist für alle Produkte von Pixum einlösbar. So lassen sich die hochauflösenden Fotos, die mit der neuen Leica Dual Kamera des Huawei P9 geschossen wurden, beispielsweise direkt im Fotoalbum festhalten.
Weiterlesen →

Ab jetzt vorbestellen: Das neue Huawei P9 bei O2

Standbild-1-EcJNAxS3kFQ-1280x720Huawei hat gerade sein neues Flaggschiff-Handy vorgestellt: Das Huawei P9 punktet mit einer außergewöhnlichen Dual-Kamera für gestochen scharfe Fotos. Dafür hat der Hersteller sogar mit dem namhaften Kamerahersteller Leica zusammengearbeitet. Ab 21. April ist das neue Smartphone von Huawei bei O2 erhältlich. Aber schon heute kann es online vorbestellt werden. Obendrauf gibt es für alle Vorbesteller einen 100-Euro-Gutschein für Fotobücher, Kalender und Wandbilder von Pixum.
Weiterlesen →

Das iPad Pro 9,7“ und das iPhone SE ab sofort bei GRAVIS verfügbar

Berlin – Bei GRAVIS gibt es ab sofort das neue iPad Pro in 9,7 Zoll sowie das neue iPhone SE zum Anfassen, Ausprobieren und Kaufen – mit dem passenden Zubehör.

„Das iPad Pro ist im Gespann mit dem Apple Pencil bestens für den kreativen Anwender geeignet und mit dem Apple Smart Keyboard ein nahezu vollwertiger Notebookersatz“, sagt Jan Sperlich, Geschäftsführer bei GRAVIS. „Mit dem neuen iPhone SE packt Apple die komplette Leistung des iPhone 6S in einen bewährten Formfaktor und adressiert gleichzeitig jene Kunden, die ein kleineres und leichteres Smartphone bevorzugen. Der attraktive Preispunkt wird verkaufsfördernd wirken.“

Weiterlesen →

Ausgezeichnetes Projekt zur Fahrzeugvernetzung

Das Gemeinschaftsprojekt „Echtzeitkommunikation zwischen Fahrzeugen über das LTE-Mobilfunknetz“ von Continental, der Deutschen Telekom, des Fraunhofer ESK und Nokia Networks auf dem Digitalen Testfeld A9 hat beim Best-Practice Wettbewerb der Initiative Intelligente Vernetzung den ersten Platz im Sektorenbereich „Verkehr“ belegt. Alle Preisträger werden im Rahmen der Cebit 2016 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie sowie der Initiative Intelligente Vernetzung ausgezeichnet.

Die Sieger des Wettbewerbs bestimmte eine Jury aus Expertinnen und Experten der Digitalisierung des nationalen IT-Gipfels, der Initiative Intelligente Vernetzung und der Open-Innovation-Community. „Es freut uns besonders, mit dem Projekt „Anwendungen auf dem Digitalen Testfeld A9″ ein intelligent vernetztes Projekt aus Telekommunikationsunternehmen, der Automobilindustrie und der Forschung zu küren. Ein breiter und transparenter Dialog ist ein Kernelement für die Initiative Intelligente Vernetzung und das Projekt zeigt in der Praxis, wie industrieübergreifende Arbeit zum Erfolg der Digitalisierung in Deutschland beiträgt“, begründet Thilo Zelt, Leiter der Initiative Intelligente Vernetzung, die Prämierung.
Weiterlesen →

O2 Loop: Jetzt noch deutlich attraktiver: Mehr Highspeed-Volumen zum gleichen Preis

o2-Loop-Prepaid-1920x1080Ab dem 29. März wird das Surfen in den Prepaid-Tarifen von O2 noch attraktiver: Denn im neuen O2 Loop Portfolio profitieren Neukunden von bis zu dreimal so viel Datenvolumen wie bisher – und das zum gleichen Preis mit LTE-Geschwindigkeit. Das Beste daran: Schöpft der Kunde sein Inklusiv-Volumen in einem Monat nicht vollständig aus, kann er es ganz einfach mit in den nächsten Monat nehmen. Sollte das Highspeed-Datenvolumen einmal nicht ausreichen, können nun auch Prepaid-Kunden dank der integrierten Datenautomatik bei gleichbleibender Geschwindigkeit unbeschwert surfen.
Weiterlesen →

CeBIT 2016: Deutsche Telekom und Samsung präsentieren mobiles Telefonieren über WLAN

Mobil telefonieren ohne Mobilfunknetz: Dies zeigt auf der CeBIT 2016 die Deutsche Telekom gemeinsam mit dem Partner Samsung auf dem Samsung Galaxy S6 edge. Mit WLAN Call telefonieren Nutzer an Orten, an denen keine ausreichende Mobilfunkversorgung vorhanden ist, über WLAN. Typische Orte sind zum Beispiel Tiefgaragen, Keller oder Gebäude mit schlechtem Empfang. Hierfür können alle WLAN-Access-Points oder öffentliche Hotspots genutzt werden.
Weiterlesen →

Vodafone ist bester Netzbetreiber

Düsseldorf – Eine weitere Auszeichnung für Vodafone Deutschland: Im connect Kundenbarometer Mobilfunk erzielt der Düsseldorfer Kommunikationsanbieter als einziger Netzbetreiber die Note „sehr gut“. Zum zweiten Mal hat connect eine groß angelegte Studie zur Zufriedenheit der Mobilfunkkunden in Auftrag gegeben. Das verlagseigene Institut für Telekommunikation hat hierzu insgesamt 3.919 Kunden online befragt. Getestet wurden die Kategorien Kundenservice, Tarifgestaltung, Qualitätsempfinden Netz und Sympathie zur Marke.
Weiterlesen →

Integration schreitet konsequent voran: On-Net-Start für Netze von O2 und E-Plus

Telefonieren, SMS und MMS verschicken ist für Kunden aller Telefónica Eigen- und vieler Partnermarken ab dem 14. März zu On-Net-Konditionen möglich. Das bedeutet: Bei der Abrechnung von Telefonie und Messaging wird nicht länger zwischen dem E-Plus und O2 Netz unterschieden, mögliche zusätzliche Kosten ins jeweils andere Netz entfallen für die Kunden. Mit diesem Schritt setzt Telefónica Deutschland seinen Integrationsprozess konsequent weiter fort und wächst als Unternehmen mehr und mehr zum Vorteil seiner Kunden zusammen.

Weiterlesen →